Angebote für Hilfsorganisationen 2017-06-25T15:40:44+00:00

Angebote für Hilfs- und Flüchtlingsorganisationen

OLEA-Consulting - Angebote für Hilfs- und Flüchtlingsorganisationen

Angestellte und ehrenamtliche Mitarbeitende in Hilfs- und Flüchtlingsorganisationen sind vielschichtigen Belastungen ausgesetzt: Die Felder, in welchen sie tätig sind, sind stressreich und unvorhersehbar. Sie erfordern oftmals rasche Entscheidungen, vielfach muss improvisiert werden. Die Begegnung mit Menschen unterschiedlichster Länder und Kulturen, bedeutet auch Begegnung mit Bildern, Erlebnissen und Lebensgeschichten, die oft von großem Leid gezeichnet sind. Dies kann die Helfenden überfordern.

Angestellte und ehrenamtliche Mitarbeitende in Hilfs- und Flüchtlingsorganisationen sind vielschichtigen Belastungen ausgesetzt: Die Felder, in welchen sie tätig sind, sind stressreich und unvorhersehbar. Sie erfordern oftmals rasche Entscheidungen, vielfach muss improvisiert werden.

Die Begegnung mit Menschen unterschiedlichster Länder und Kulturen, bedeutet auch Begegnung mit Bildern, Erlebnissen und Lebensgeschichten, die oft von großem Leid gezeichnet sind. Dies kann die Helfenden überfordern.

Als Team von professionellen Beratern begleiten wir Menschen dabei, belastende persönliche Erlebnisse oder gesellschaftliche Ereignisse zu bewältigen, die z. B. große Angst, Hilflosigkeit und Ohnmacht auslösen.

Durch unser gemeinsames Engagement bündeln und nutzen wir unsere vielfältigen Erfahrungen, um kompetent und individuell zu beraten und zu begleiten. Nebst einem breiten Spektrum von Möglichkeiten und Methoden für professionelle Hilfestellungen, bilden wir Fachpersonen und Laien im Selbstcoaching mit Logosynthese® aus. Dies kann in Gruppen und in einem Zeitraum von bereits ein bis zwei Tagen erfolgen.

Unsere Angebote

  • Ausbilden von Helfern in Selbstcoaching mit Logosynthese®
  • Teamentwicklung
  • Supervision
  • Mediation
  • Projektmanagement

 Ihr Nutzen

Die Logosynthese ist ein ganzheitliches Beratungskonzept, mit welchem körperliche, emotionale und mentale Zustände positiv beeinflusst werden. Das Prinzip ist einfach, effektiv und gut vermittelbar. Seit über 10 Jahren wird die Logosynthese erfolgreich eingesetzt in Coaching, Beratung, Psychotherapie und als Hilfe zur Selbsthilfe.

Die geschulten Personen können die Logosynthese damit erfolgreich für sich selbst nutzen: Belastendes wird weniger ins Private transportiert und trägt zu psychischer und körperlicher Entlastung bei. Sie werden freier von hinderlichen Erlebnissen, Sinneseindrücken und Erinnerungen. Das eigene Wohlbefinden wird gesteigert. Zudem können vorhandene Spannungen oder Konflikte reduziert und abgebaut werden. Die Leistungsfähigkeit wird erhalten oder wieder hergestellt. Damit unterstützt die Logosynthese auch hervorragend eine ausgeglichene Work-Life-Balance.

Speziell in Überlastungssituationen kann das Selbstcoaching wesentlich dazu beitragen, die Ruhe und die Fokussierung zu bewahren oder diese wieder zu finden. Die Resilienz wird gesteigert. Somit trägt die moderne Selbstcoaching-Technik der Logosynthese nachhaltig zum unternehmerischen Erfolg bei.

Sprechen Sie mich gerne an. Ich helfe Ihnen kompetent und engagiert, Ihre Fragen individuell zu klären. » Kontakt

Unser Team

Heike E. Burkard
Coach und
Supervisorin DGSv
Organisationsberatung und Teamentwicklungen
Peter Haas
Coach/Supervisor BSO
Einzel-, Paar- und Familienberater
www.haas-coaching.ch
Patrizia Luise
Coach und Supervisorin BSO
Beraterin SGfB
Organisations- und Teamentwicklerin bei 
IMO Switzerland und IMO Italia
www.imo-switzerland.com
Karin Walker
Dipl. Coach/Supervisorin BSO
Teamentwicklerin
Gesundheitsberaterin
www.eaglewings.ch